Zur Verstärkung unseres Teams in Innsbruck suchen wir ab November 2017

Servicemitarbeiter/innen

für unser Café am Flughafen Innsbruck (Jahresstelle oder Saisonstelle, Vollzeit oder Teilzeit möglich)

IHRE AUFGABEN:

  • Selbstständige Bewirtung der Gäste in der Café Bar
  • Betreuung der Schankanlage sowie der SB-Kassa
  • Abrechnung der Tageseinnahmen

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene gastronomische Ausbildung von Vorteil
  • Praxiserfahrung als Servicemitarbeiter/in sowie Barista Grundkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten sowie Flexibilität

EUREST BIETET IHNEN:

  • Rahmenarbeitszeiten: Montag-Sonntag (5 Tage-Woche): Wechseldienst 04:30-13:00 Uhr oder 13:00-20:30 Uhr
  • Internationaler Großkonzern als Fundament mit vielen Möglichkeiten
  • Krisensicherer und langfristiger Arbeitsplatz
  • Arbeitsatmosphäre geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Teamgeist

WEITERE BENEFITS:

Das Mindestentgelt für diese Stelle beträgt monatlich brutto € 1.530,- für 40 Stunden/Woche. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich!

Sie sind an der Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse)!

Ihr Kontakt


Für Rückfragen steht Ihnen Fr. Petra Amann, MSc (WU)
unter +43 (0)1 712 46 21 - 31 gerne zur Verfügung.
In Österreich freuen sich mehr als 85 Firmen, Institutionen, Seniorenheime, Krankenhäuser, Schulen und exklusive Veranstalter auf unsere köstlichen Menüs, Zwischenmahlzeiten, Snacks und Buffets. In den vergangenen Jahren sind wir durch die Erweiterung unseres Dienstleistungsspektrums um Facility Management zu einem der führenden Anbieter im Bereich Support Services gewachsen.

„Think global, act local“ – als Tochtergesellschaft des weltweit größten Gastronomie- und FM-Anbieters – Compass Group PLC – kombinieren wir die umfassende Kompetenz am österreichischen Markt mit internationalem Know-how und der Kreativität von rund 509.000 MitarbeiterInnen in 50 Ländern dieser Erde.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×